GIRLS' DAY BEI HABAU

Freitag, 29. April 2016

Der Girls' Day ist ein internationaler Aktionstag an dem Schülerinnen einen Tag in einem handwerklichen, technischen oder naturwissenschaftlichen Betrieb verbringen. Dabei können sie ihre Fähigkeiten erforschen, Berufe kennen lernen und wichtige Kontakte knüpfen.

Über einen Zufallsgenerator wurden zwei junge Damen ausgewählt, die einen spannenden Tag bei HABAU verbrachten.
 

Ziel des Girls' Day ist es

  • die Aufmerksamkeit der Mädchen auf ihnen unbekannte Berufe bzw. Sudienrichtungen zu lenken,
  • gängige Vorurteile abzubauen und eine Berufswahl jenseits von Klischees zu erleichtern,
  • Eltern, Schule und Betriebe auf das Potenzial der Mädchen aufmerksam zu machen,
  • Unternehmen zu ermöglichen, interessierte, motivierte Mädchen für sich zu gewinnen.

Weitere Informationen zum Girls' Day finden Sie unter www.girlsday-ooe.at