UMFAHRUNG LAMBACH NORD-TEIL OST

Neubau der B1, Wiener Straße, von alt-km 220,911 bis
alt-km 226,574
 

Errichtung der Umfahrung Lambach Nord - Teil Ost, 2. Bauabschnitt im Zuge der B1
Wiener Straße samt deren im Zuge befindlichen Brücken- und Tunnelbauarbeiten.

Baumaßnahmen:
Straßenbauarbeiten
Vortriebsarbeiten in bergmännischer Bauweise
sowie Betonarbeiten "Weiße Wanne"
1 Stahlbogenbrücke
2 Stahlbetonbrücken
div. Betriebsgebäude und Pumpstationen

 

Baubeginn:
11/2013
Bauzeit:
37 Monate
Auftragnehmer:
HABAU / Ausführung in Arbeitsgemeinschaft
Auftraggeber:
OÖ Landesregierung, 4021 Linz
Standort:
HABAU Österreich