S10 MÜHLVIERTLER SCHNELLSTRASSE BAUABSCHNITT 3

Neubau der S10 "Mühlviertler Schnellstraße" Streckenabschnitt von 4,7 km zwischen "Neumarkt Nord" und "Anschlussstelle Freistadt Süd"
inkl. 4 Unterflurtrassen mit insgesamt ca. 1,1 km Länge, 6 Brückenobjekte, 6 Durchlässe, 3 Betriebsgebäude und 6 Gewässerschutzanlagen.


 

 

Baubeginn:
01/2013
Bauzeit:
35 Monate
Auftragnehmer:
HABAU / Ausführung in Arbeitsgemeinschaft
Auftraggeber:
ASFINAG, 1010 Wien
Standort:
HABAU Österreich