PALAIS ZOLLAMT LINZ

Umbau - Revitalisierung Palais Zollamt

Das denkmalgeschützte ehemalige Linzer Hauptzollamt, in dem bis 2009 die Finanzlandesdirektion ihren Sitz hatte, wurde innerhalb einer 16 monatigen Bauzeit, in ein Wohn- und Bürogebäude umgebaut.

Es wurden auf ca. 7.500 m² Nutzfläche 83 Mietwohnungen mit Größen zwischen 32 m² und 150 m² und 4 Büros errichtet. Im trapezförmigen Innenhof entstand eine 1-geschoßige Tiefgarage mit 71 Stellplätzen.

Baubeginn:
08/2013
Bauzeit:
16 Monate
Auftragnehmer:
HABAU
Auftraggeber:
Freude am Wohnen Wohnbau-GmbH, 4020 Linz
Standort:
HABAU Österreich