NEUBAU REHABILITATIONSZENTRUM BAD HALL

Neubau eines Burnout-Rehabilitationszentrums für die BVA -
3 Geschoße + Tiefgarage, 100 Betten, Großküche, Behandlungsräume, Turnsaal

  • Grundstücksfläche                                                      ca. 20.400 m²
  • Bebaute Fläche                                                              ca. 5.300 m²
  • Hauptgebäude Nutzfläche inkl. Garage                   ca. 13.800 m²
  • Beton                                                                               ca. 9.500 m³
  • Bewehrung                                                                      ca. 1.035 to
  • Bruttogeschoßfläche                                                  ca. 15.900 m²
  • geschalte Fläche                                                         ca. 27.000 m²
  • Hohlwände                                                                     ca. 4.000 m²
  • Durchschnitt eingesetzte Mitarbeiter                               75 Pers.

Baubeginn: 07/2013

Bauzeit:
21 Monate
Auftragnehmer:
HABAU / Ausführung in Arbeitsgemeinschaft
Auftraggeber:
Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, 1080 Wien
Standort:
HABAU Österreich