L155.02 und L155.03 BRÜCKEN ÜBER DIE LEITHA

Brückeninstandsetzung und Inundationsgraben bei Hof/Leithagebirge, Gemeindegebiet Seibersdorf
 

Instandsetzung Objekt L155.02
Instandsetzung Objekt L155.03

  • Abtrag Randbalken, Brückenausrüstung
  • Neuherstellung der Brückenabdichtung, Randbalken, Geländer, Leitschienen, bituminöse Beläge
  • Betoninstandsetzung
  • Umbau einer Brücke von einem Dachprofil auf ein Pultprofil mittels Aufbeton am Tragwerk

 

 

Baubeginn:
08/2015
Bauzeit:
3 Monate
Auftragnehmer:
HABAU
Auftraggeber:
NÖ Landesregierung, 3109 St. Pölten
Standort:
HABAU Österreich