B 40/B 46 UMFAHRUNG MISTELBACH

PPP PUBLIC-PRIVATE-PARTNERSHIP
Planung, Errichtung, Erhaltung und Betrieb
 

Die Umfahrung Mistelbach ist das zweite Public-privat-Partnership-Projekt (PPP-Projekt) im niederösterreichischen Landesstraßennetz.

Die Strecke umfasst drei Abschnitte:
Abschnitt 1: Mistelbach West (km 3,4-km 9,7)
Abschnitt 2: Mistelbach Süd (km 0,0-km 3,4)
Abschnitt 3: Paasdorf (km 0,0-km 2,3)
                      Hüttendorf (km 0,2-km 2,9)
Zusätzlich wurden einige Landesstraßen-Anschlüsse hergestellt, sodass in Summe 16,1 km Straßen von uns gebaut wurden. Weiters wurden insgesamt 32 Brückenobjekte (inkl. 4 ÖBB-Brücken) errichtet.

 

 

Baubeginn:
09/2013
Bauzeit:
27 Monate
Auftragnehmer:
HABAU / Ausführung in Arbeitsgemeinschaft
Auftraggeber:
NÖ Landesregierung, 3209 St. Pölten
Standort:
HABAU Österreich