Holzmarkt Berlin

Kreativer Bau im herzen Berlins


Baubeginn: November 2014
Bauzeit: 40 Monate

Auftraggeber: Holzmarkt Betriebs GmbH
Geschäftsbereich:  HABAU Deutschland

Auftragssumme: 12,7 Mio. € Brutto

Wenn man Holzmarkt hört, denken viele an Baufachmärkte in großen Hallen und unübersichtlichen Gängen. Jedoch nicht der Holzmarkt Gewerbepark in Berlin. Hier wurde versucht Natur, Wirtschaft und Kultur zusammenzuführen und Raum für Leben und Arbeit zu schaffen.

Für die bauliche Unterstützung bei diesem Vorhaben stand die Habau Deutschland zur Seite. Die Bauleistung umfassten die Errichtung von kleingliedrigen Gewerbeeinheiten, Studios, Clubs und Büroeinheiten, einer Kindergarteneinrichtung, einem Restaurant mit großflächig begehbarer Dachfläche und Unterkellerungen.

Drei-. bzw. viergeschossige Massivbauwerke (Haus 2, 3 und 4) mit weiteren ein.- bzw. zweistöckigen Geschossebenen in Holzrahmenbauweise und konstruktiven Stahlbau gestalten das kreative Erscheinungsbild auf der Holzmarktstraße. Für dieses Projekt wurden 6.500 m³ Beton, 1.500 m² Schalung und 125 t Bewehrung aufgewendet.

Baubeginn:
11/2014
Standort:
HABAU Deutschland